Galerie
Shop
Newsletter
Hier können Sie unseren Newsletter bestellen

Aktuelle News:

Am 3. und 4. Dezember ist Weihnachtsmarkt in Wixhausen – besuchen Sie unseren Bruzzelfleischstand im Innenhof der Aumühle

 


Neujahrskonzert in Wixhausen

Sinfonisches Blasorchester Wixhausen und brass band frankfurt zum 5. Mal gemeinsam

Mit der 5. Auflage des beliebten Neujahrskonzertes können das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen (SBOW) und die brass band frankfurt (bbf) am 15. Januar ein kleines Jubiläum feiern. Der Mix aus klassischen Bearbeitungen, bekannten Filmmelodien und fetzigen Popsongs begeistert jedes Jahr aufs Neue. Die kurzweiligen Melodien, die unterschiedlichen Klangfarben der beiden Ensembles und die oft sehr humorvoll gewürzten Ansagen machen das Neujahrskonzert zu einer äußerst unterhaltsamen Angelegenheit.

Das SBOW präsentiert ein Medley der Filmmusiken von Nino Rota, u.a. aus „La Dolce Vita“, „Amarcord“ und „Boccaccio 70“ sowie den „Captain America March“, das Hauptthema aus dem Film „The First Avenger“. Etwas bekannter sind die Melodien aus „Fluch der Karibik“ sowie die Titelmelodie des James Bond-Streifens „Leben und Sterben lassen“, die als starkes Trompetensolo arrangiert wurde. Außerdem kommen die feurigen „Los Hermanos de Bob“…

 

mehr…

 


 

Ein Abend voller Helden

Überraschende Klangeffekte und brillanter Solist bei Benefizkonzert des Blasorchester Wixhausen

„Helden“ – der Begriff war DIE Überschrift für das Benefizkonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) im Staatstheater Darmstadt. Einerseits wurde das Konzertprogramm selbst unter diesem Motto gestaltet. Andererseits, weil „Echo hilft!“ aktuell gleich vier Organisationen ausgesucht hat, die sich mit unterschiedlichen Hilfsprojekten für Kinder und Jugendliche engagieren und damit quasi „Helden des Alltags“ sind. Und nicht zuletzt sind auch die MusikerInnen des SBOW Helden, denn sie beteiligen sich an dieser Aktion bereits seit 8 Jahren.

Sogar das Theater hat Helden in seinen Reihen. Denn in bisher jedem Konzert unterstützte ein Profimusiker des Hauses als Solist die Wixhäuser bei ihrer guten Tat. Der Stellvertretende Soloposaunist Ulrich Conzen brillierte mit der äußerst anspruchsvollen Interpretation von „Colors“. In dem 4-sätzigen Werk hat Bert Appermont seine Emotionen und Assoziationen der Farben Gelb, Rot, Blau und Grün in Musik umgesetzt und dabei auch die technischen und klanglichen Möglichkeiten der Posaune ausgereizt. Conzen bot ein meisterhaftes, sehr differenziertes Spiel, das…

 

mehr…


 

 

SBOW – Der Film
Lust auf SBOW?

Wann:

Donnerstags 20:00 – 22:00 Uhr

Wo:

Mehrzweckraum, Sporthalle der TSG Wixhausen, Im Appensee 30, 64291 Darmstadt-Wixhausen.
Größere Kartenansicht