Galerie
Shop
Newsletter
Hier können Sie unseren Newsletter bestellen

Aktuelle News:

Am 16. Februar ist Jahreshauptversammlung

 


„De Hermann“ in Wixhausens Wohnzimmer

Unterhaltsames Neujahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen

Fast wäre es ein kleines Jubiläum gewesen, denn ursprünglich sollte zum 5. Mal das neue Jahr gemeinsam mit der brass band frankfurt begrüßt werden. Doch leider mussten die Frankfurter krankheitsbedingt kurzfristig absagen. „Aber es gibt auch etwas zu feiern“, tröstete Moderator Michael Precht, denn „wir sind wieder zu Hause, in „de guut Stubb“, dem Wohnzimmer von Wixhausen.“ Es war der erste Auftritt des Orchesters im frisch renovierten Saal, nachdem das Bürgermeister-Pohl-Haus längere Zeit als Flüchtlingsnotunterkunft den Vereinen nicht zur Verfügung gestanden hatte.

Mit der Erkennungsmelodie des Titelhelden aus dem Film „Captain America – the First Avenger“ starteten die MusikerInnen schwungvoll in einen unterhaltsamen Nachmittag, der die Zuhörer sogleich ins antike Persien führte. „Persis“ erzählt …

 

mehr…

 


 

Ein Abend voller Helden

Überraschende Klangeffekte und brillanter Solist bei Benefizkonzert des Blasorchester Wixhausen

„Helden“ – der Begriff war DIE Überschrift für das Benefizkonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) im Staatstheater Darmstadt. Einerseits wurde das Konzertprogramm selbst unter diesem Motto gestaltet. Andererseits, weil „Echo hilft!“ aktuell gleich vier Organisationen ausgesucht hat, die sich mit unterschiedlichen Hilfsprojekten für Kinder und Jugendliche engagieren und damit quasi „Helden des Alltags“ sind. Und nicht zuletzt sind auch die MusikerInnen des SBOW Helden, denn sie beteiligen sich an dieser Aktion bereits seit 8 Jahren.

Sogar das Theater hat Helden in seinen Reihen. Denn in bisher jedem Konzert unterstützte ein Profimusiker des Hauses als Solist die Wixhäuser bei ihrer guten Tat. Der Stellvertretende Soloposaunist Ulrich Conzen brillierte mit der äußerst anspruchsvollen Interpretation von „Colors“. In dem 4-sätzigen Werk hat Bert Appermont seine Emotionen und Assoziationen der Farben Gelb, Rot, Blau und Grün in Musik umgesetzt und dabei auch die technischen und klanglichen Möglichkeiten der Posaune ausgereizt. Conzen bot ein meisterhaftes, sehr differenziertes Spiel, das…

 

mehr…


 

 

SBOW – Der Film
Lust auf SBOW?

Wann:

Donnerstags 20:00 – 22:00 Uhr

Wo:

Mehrzweckraum, Sporthalle der TSG Wixhausen, Im Appensee 30, 64291 Darmstadt-Wixhausen.
Größere Kartenansicht